switch language
 
 
   
 
  Zur Übersichtskarte
 
  www.ruedesheim.de
 
  Mehr Informationen

Die "Krone" in Assmannshausen

Die 'Krone' in Assmannshausen gehört sicher zu den bekanntesten Hotels am Rhein. Ihren Namen verbinden viele mit der Epoche der Rheinromantik. Auch heute noch wird sie gerne von Künstlern und Politikern nicht nur der Historie, sondern auch der ehrwürdigen Räume und vor allem der guten Küche wegen besucht.

1894 schon wurde in der Krone ein Freiligrath-Museum eingerichtet und nicht zu Unrecht, hat der Dichter doch 1844 die Krone in die Höhen der Poesie gehoben.
 
'Zu Assmannshausen in der Kron'
Wo mancher Durst'ge schon gezecht,
Da macht' ich gegen eine Kron'
Dies Büchlein für den Druck zurecht!
Ich schrieb es ab bei Rebenschein
Weinlaub um's Haus und saft'ge Reiser;
Drum, wollt ihr rechte Täufer sein,
Tauft's: Vierundvierz'ger Assmannshäuser!'
[switch language]
 
Assmannshausen
Ferdinand Freiligrath
Die "Krone"
Der Mäuseturm
Die Ruine Ehrenfels
Die "Rossel"
Aulhausen
Die Adlerwarte
Brentano / v. Arnim
Niederwalddenkmal
Niederwaldtempel
Johannes Brahms
Die Brömserburg
Die Boosenburg
Der Klunkhardtshof
Der Brömserhof
Die Drosselgasse
St. Jakobus
Der Adlerturm
J. W. von Goethe
Eibingen
Abtei St. Hildegard
 
 
Seite ausdrucken
 
zurück zur Startseite
 
weiter zu Seite 4